Die 3 Regeln des Test Driven Development

Jeder weiß das wir für TDD Unit Test schreiben müssen bevor wir mit dem Produkton Code anfangen. Aber das ist nur die Spitze des Eisberges. Für TDD muss man folgende 3 Regeln beachten:

Regel Nummer 1

Es darf erst mit den Produktionscode angefangen werden wenn es einen fehlerhaften Unit Test dazu gibt.

Regel Nummer 2

Der Unit Test darf nur soviel erweitert werden, bis er nicht mehr erfolgreich abgeschlossen werden wird.

Regel Nummer 3 

Der Produktionscode darf nur um soviel erweitert werden damit der Unit Test erfolgreich abgeschlossen werden kann.

Somit schließt sich der Kreis. Ein Durchlauf dauert ungefähr 30 Sekunden, Test und Produktionscode wachsen gemeinsam. Wobei der Test Code immer knapp die Nase vorne hat.

Somit ist immer gewährleistet das jeglicher Produktionscode von einen Unit Test abgedeckt ist.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar